Pater Bernhard, wie geht beichten? – Ratschläge und Erzählungen zu einem fast vergessenen Sakrament

Durch das Sakrament der heiligen Beichte wird der Mensch „rundumerneuert“. Dort erfährt die Seele Stärkung, Heilung und Heiligung. Deshalb bilden sich täglich Schlangen vor dem Beichtstuhl von Pater Bernhard.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Pater Bernhard Vošicky

Herausgeber:

Preis:

19,90

Über das Produkt:

In diesem Buch erklärt der gesuchte Beichtvater aus dem Stift Heiligenkreuz leicht fassbar was bei der Beichte geschieht, wie man sich bestmöglich darauf vorbereitet. Er spricht über das Wesen der Sünde, die Wichtigkeit eines geistlichen Begleiters und gibt praktische Ratschläge für das geistliche Leben. Im Anhang findet sich eine kleine Gebetssammlung sowie eine Hilfe zur Gewissenserforschung von P. Karl Wallner.

Zum Autor

Pater Bernhard Vošicky, geboren am 9. August 1950 in Wien. Priestermönch im Zisterzienserstift Heiligenkreuz, Liturgiewissenschafter und beliebter Beichtvater.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.170 kg
Größe 198 × 12 × 1 cm

Das könnte dir auch gefallen …

Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Buch:

Softcover, 19,8 x 12 cm, 132 Seiten

Gewicht:

170 g

Be&Be-Verlag:

Heiligenkreuz 2022

ISBN:

978-3-903602-54-0

SKU:

9783903602540

Geschenke und Köstlichkeiten aus Heiligenkreuz:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Pater Bernhard, wie geht beichten? – R...

Pater Bernhard Vošicky