Kontaktieren Sie uns:

E-Mail: bestellung@bebeverlag.at

0043-2258-8703-400

Erreichbar von Mo.- Fr. von 08-15 Uhr

Der Ordensname, seine Entwicklung und Besonderheiten

Muss man beim Klostereintritt einen neuen Namen annehmen? Seit wann gibt es Ordensnamen und warum? Diesen und ähnlichen Fragen geht Frater Tarcisius Sztubitz OCist im vorliegenden Buch nach.

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Frater Tarcisius Sztubitz OCist

Preis:

19.90 €

Über das Produkt:

Muss man beim Klostereintritt einen neuen Namen annehmen? Seit wann gibt es Ordensnamen und warum? Diesen und ähnlichen Fragen geht Frater Tarcisius Sztubitz OCist im vorliegenden Buch nach. Neben der geschichtlichen Entwicklung der klösterlichen Namensänderungen erläutert der Autor, welche Aussageabsichten mit ihnen verbunden sind. Einblicke in lokale Namenstraditionen, Kuriositäten und ausgewählte Abbildungen bereichern die Arbeit. Der Ordensname zeigt sich als Ausdrucksform spiritueller Motive und regionaler Entwicklungen, aber auch als Phänomen, das den klösterlichen Alltag mitbestimmt. Zum Autor: Frater Tarcisius Sztubitz (geboren 1991) ist seit 2015 Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz und studierte an der dortigen Hochschule Theologie. Seine Magisterarbeit über den Ordensnamen wurde nun in erweiterer Form vorgelegt.


Herausgeber:

Autor:
Frater Tarcisius Sztubitz OCist



Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Frater Tarcisius Sztubitz OCist

Buch:

Hardcover, 133 Seiten Gewicht: 321 g

Gewicht:

580 g

Be&Be-Verlag:

Be&Be-Verlag: Heiligenkreuz 2019

ISBN:

978-3-903118-83-6

SKU:

268

Weitere Bücher die Sie Interessieren könnten:

Schöne Produkte aus unserem Klosterladen:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Besuchen Sie das Stift Heiligenkreuz:

Das Stift Heiligenkreuz wurde 1133 gegründet und besteht seither ohne jede Unterbrechung; mit ca. 100 Mönchen ist Stift Heiligenkreuz das größte Zisterzienserkloster Europas und die größte kulturelle und spirituelle Attraktion des wunderschönen Wienerwaldes.

Unsere Türen stehen offen, mehr noch unser Herz!

Stift Heiligenkreuz

Der Ordensname, seine Entwicklung und Besond...

Frater Tarcisius Sztubitz OCist

19.90 €