Das Karmel-Skapulier

Der heilige Papst Johannes Paul II. trug es seit seiner Kindheit, das Schutzkleid Mariens, das Skapulier Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel! Die beiden kleinen Filzstücke müssen von einem Priester aufgelegt und über die Schultern getragen werden.

1251 erschien die Muttergottes dem heiligen Simon Stock, hielt das braune Skapulier in den Händen und sprach zu ihm: „Wer immer bekleidet mit diesem Stoff stirbt, der soll gerettet werden!“ Seitdem bezeugen Päpste und Heilige die Bedeutsamkeit dieser zwei kleinen Stückchen Stoff.

23 vorrätig

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Herausgeber:

Preis:

5,90

Über das Produkt:

Das Skapulier ist eine wichtige Sakramentalie der Kirche, so alt wie der Rosenkranz! Es ist kein Talisman oder Glücksbringer. Das Tragen des Skapuliers vereinigt uns inniger mit unserer himmlischen Mutter und erinnert uns stets an unsere unglaubliche Berufung, die Liebe Gottes in die Welt zu tragen.

Gefertigt von den Schwestern aus dem Kärntner Karmel Himmelau, versehen mit einer kleinen Informationsbroschüre.

Größe ca. 5,4 x 4 cm

Zusätzliche Information

Größe 5.5 × 4.0 cm

Das könnte dir auch gefallen …

Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Gewicht:

0 g

SKU:

SOU34

Geschenke und Köstlichkeiten aus Heiligenkreuz:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Das Karmel-Skapulier