Analecta Cisterciensia 68

Die „Analecta Cisterciensia“ sind die renommierteste wissenschaftliche Fachzeitschrift im Zisterzienserorden.

999 vorrätig

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

P. DDr. Alkuin Schachenmayr OCist

Herausgeber:

Preis:

49,90

Über das Produkt:

Beiträge in dieser Ausgabe:

  • Ralph Andraschek-Holzer: Ansichten von Stiftspfarren als Instrumente klösterlicher Repräsentation
  • Benoit Chauvin: Vin, cervoise et cidre dans le compte (1269-1270)
  • Peter Csendes: Die Stadthöfe des Cistercienserstifts Heiligenkeuz
  • James France: Arnold of Bonneval. Saint Bernards Neglected Biographer
  • Sepp Gmasz: Der Wirtschaftshof Mönchhof in der Grundherrschaft des Stiftes Heiligenkreuz an der Wende vom Feudalismus zur Marktwirtschaft
  • Iris Haslinger: Seelsorgliche und wirtschaftliche Dimensionen von Stift Zwettls Wallfahrt Maria Rafings
  • Matthias J. Pernerstorfer: Karfreitagsoratorien des 18. Jahrhunderts im Cistercienserstift Heiligenkreuz

u.v.m.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.650 kg
Größe 24 × 17 × 1 cm

Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Buch:

386 Seiten, Softcover

Gewicht:

650 g

Be&Be-Verlag:

Be&Be-Verlag Heiligenkreuz 2019

ISBN:

978-3-903118-77-5

SKU:

9783903118775

Geschenke und Köstlichkeiten aus Heiligenkreuz:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Analecta Cisterciensia 68

P. DDr. Alkuin Schachenmayr OCist