PädagogInnenbildung – Festschrift für Andreas Schnider

Im Jahr 2009 hat die Österreichische Bildungspolitik einen mutigen und zukunftsweisenden Schritt gesetzt: Sie gab den Anstoß für eine neue Pädagog*innenbildung.

1000 vorrätig

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Preis:

29,90

Über das Produkt:

Im Jahr 2009 hat die Österreichische Bildungspolitik einen mutigen und zukunftsweisenden Schritt gesetzt: Sie gab den Anstoß für eine neue Pädagog*innenbildung. Ziel war es, in Kooperation von Pädagogischen Hochschulen und Universitäten die notwendige professionsorientierte und wissenschaftliche Qualifikation für alle Pädagog*innen sicherzustellen. Das vorliegende Buch zeichnet die Entwicklung der „PädagogInnenbildung NEU“ in Österreich aus den Blickwinkeln unterschiedlicher Akteur*innen aus Wissenschaft, Praxis, Verwaltung und Politik nach – darunter acht ehemalige Minister*innen. Das Buch ist gleichzeitig eine Festschrift für Andreas Schnider anlässlich seines sechzigsten Geburtstags, der als Person sehr eng mit der „PädagogInnenbildung NEU“ verbunden ist. Große Reformen brauchen Zeit, um sich zu entfalten und zu wirken. Als Herausgeberinnen hoffen wir, dass dieses Buch nicht nur eine Bestandsaufnahme darsteltl, sondern auch Diskurse zur Weiterentwicklung der Pädagog*innenbildung in Österreich anregt.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.580 kg

Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Buch:

529 Seiten, Hardcover

Gewicht:

580 g

Be&Be-Verlag:

Be&Be-Verlag: Heiligenkreuz 2019

ISBN:

978-3-903118-93-5

SKU:

281

Geschenke und Köstlichkeiten aus Heiligenkreuz:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

PädagogInnenbildung – Festschrift fü...

12.90 €