Die Gärten des Stiftes Wilhering (Sonderdruck – Analecta Cisterciensia 69)

Die „Analecta Cisterciensia“ sind die renommierteste wissenschaftliche Fachzeitschrift im Zisterzienserorden.

998 vorrätig

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Regine Jungwirth

Preis:

24,90

Über das Produkt:

Sonderdruck der Analecta Cisterciensia 69 (2019)

Über Gärten verfügt das Stift Wilhering seit seiner Gründung. Parkanlagen sowie Gartenräume umgeben und gliedern den Klosterkomplex bis heute. Sie sind sichtbare Zeugen einer hier über viele Jahrhunderte hinweg intensiv betriebenen Gartenkultur. Unsichtbar für den Betrachter bleiben jedoch vielfach die Geschehnisse, die mit den Gärten verbunden sind. Die Entstehung der einzelnen Anlagen, ihr Wandel oder auch ihr Verschwinden lassen sich großteils nur über Schrift- und Bildzeugnisse erfahren. Mit der Aufarbeitung dieses Quellenmaterials konnte nun eine Geschichte der Wilheringer Gärten erstellt werden. Versehen mit relevanten Abbildungen soll sie Stiftsbesucher und Garteninteressierte noch näher an das Werden und Wesen der Wilheringer Klostergärten heranführen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.491 kg
Größe 24 × 17 × 1 cm

Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Buch:

140 Seiten, Hardcover

Gewicht:

491 g

Be&Be-Verlag:

Be&Be-Verlag Heiligenkreuz 2019

ISBN:

978-3-903118-82-9

SKU:

271

Geschenke und Köstlichkeiten aus Heiligenkreuz:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Die Gärten des Stiftes Wilhering (Sonderdru...

Regine Jungwirth