Kontaktieren Sie uns:

E-Mail: bestellung@bebeverlag.at

0043-2258-8703-400

Erreichbar von Mo.- Fr. von 08-15 Uhr

Botschaft von Gottes Güte – Band 3: Buch 4

Das große Werk der heiligen Gertrud von Helfta „Botschaft von Gottes Güte“ (Legatus divinae pietatis) ist umfangreich und umfasst fünf sehr unterschiedliche Bücher.

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Gertrud von Helfta

Preis:

27.90 €

Über das Produkt:

Band 3: Buch 4 lateinisch - deutsch Die heilige Gertrud von Helfta (1256-1302), die große Mystikerin und hochbegabte Theologin aus Thüringen, hat mit ihrer zisterziensischen Spiritualität eine fast unglaublich zu nennende Wirkung in 700 Jahren entfaltet. Sie ist eine Evangelistin des Glaubens, die vom "Strom göttlicher Wonnen", von der Liebe Christi erfasst ist und die Menschen bis heute inspiriert. „Anregungen für die Feier des Gottesdienstes und das persönliche Beten“ – so könnte man den dritten Band, bzw. das vierte Buch der „Botschaft von Gottes Güte“, überschreiben. Gertrud von Helfta zeigt auf diesen Seiten durch Vermittlung einer Mitschwester, die ihre Gedanken und Erfahrungen schildert, wie das Dasein vor Gott zu einer ganzheitlichen, alle Sinne des Menschen ansprechenden Erfahrung werden kann. Und nicht nur das: Jede irdische Liturgie ist – wie sie in vielen Bildern anschaulich aufzeigt – eine gemeinsame Feier der ganzen Kirche, des Himmels und der Erde, die alle Engel und Heiligen einbezieht, ja eine Teilnahme am Leben des dreifaltigen Gottes selbst, der sich und seine Gaben an uns Menschen verschenkt. So kann dieses Buch allen wertvolle Impulse geben, die Tiefe und Fruchtbarkeit in ihrer Begegnung mit Gott zu suchen. Herausgeberin und Werk: Dr. Maria Hildegard Brem ist Äbtissin der blühenden Zisterzienserinnenabtei Mariastern-Gwiggen in Vorarlberg. Es ist ihr ein Anliegen, die wertvollen mystischen Texte der mittelalterlichen Zisterzienserväter und -mütter dem heutigen Leser zugänglich zu machen. Sie legt das Hauptwerk Gertruds, das bisher unter dem Titel "Sendbote der göttlichen Liebe" kursierte, in einer völlig neuen deutschen Übersetzung vor, die auf 4 Bände angelegt ist. Als Titel hat sie "Botschaft von Gottes Güte" gewählt, weil dies dem lateinischen "Legatus divinae pietatis" weit mehr entspricht. Der "Sendbote" ist nämlich das Buch selbst, das sich zeitlos an alle Leser richtet, die sich von Gottes Güte berühren lassen wollen. 3 Bände der Gesamtausgabe sind hiermit bereits erschienen, der 4. und letzte erscheint 2017.


Herausgeber:

Autor:
Gertrud von Helfta
Herausgeber:
Äbtissin Maria Hildegard



Informationen:

Verfügbarkeit:

Auf Lager

Autor:

Gertrud von Helfta

Buch:

Hardcover Format 22,6 x 15,2; 361 Seiten

Gewicht:

580 g

Be&Be-Verlag:

Be&Be-Verlag: Heiligenkreuz 2016

ISBN:

978-3-903118-06-5

SKU:

204

Weitere Bücher die Sie Interessieren könnten:

Schöne Produkte aus unserem Klosterladen:

Geschenke und andere Klosterprodukte

Machen Sie Ihren Lieben eine Freude. - Vom Rosenkranz zur Flasche Klosterwein erhalten Sie alles was das Herz begehrt.

Produkte ansehen

Jetzt unseren Newsletter abonnieren:

Wir halten Sie auf dem Laufendem. Mit Absenden dieses Formulars erkläre ich mich einverstanden, dass mich Stift Heiligenkreuz, die Hochschule Heiligenkreuz und der Be&Be Verlag auf dem Laufenden halten. Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt.

Besuchen Sie das Stift Heiligenkreuz:

Das Stift Heiligenkreuz wurde 1133 gegründet und besteht seither ohne jede Unterbrechung; mit ca. 100 Mönchen ist Stift Heiligenkreuz das größte Zisterzienserkloster Europas und die größte kulturelle und spirituelle Attraktion des wunderschönen Wienerwaldes.

Unsere Türen stehen offen, mehr noch unser Herz!

Stift Heiligenkreuz

Botschaft von Gottes Güte – Band 3: B...

Gertrud von Helfta

27.90 €