Versand:
Nur 2,50 € in alle Länder

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Suche
Bücher

Hommage an Papst Benedikt XVI. - Aufsätze und Essays

Hommage an Papst Benedikt XVI. - Aufsätze und Essays

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

19,90 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

SKU: 239

Herausgeber: Abt Maximilian Heim, P. Wolfgang Buchmüller
Be&Be-Verlag: Heiligenkreuz 2018
ISBN: 978-3-903118-51-5
Hardcover
Format: 24,5 x 17 cm
163 Seiten, 457 g

Bestell-Hotline

Rufen Sie uns einfach an wir freuen uns auf Sie

+43-2258 / 8703-400

Details

Papst Benedikt XVI. - Joseph Ratzinger gilt nicht nur als großer Theologenpapst, sondern er verstand es auch während seines Pontifikates, die Herzen vieler Menschen zu berühren und für den christlichen Glauben zu gewinnen. Dies galt insbesondere für Fernstehende. Wie kaum ein anderer war er stets bereit, auf alle Zeitströmungen einzugehen und eine fundierte Antwort aus der Fülle der christlichen Botschaft zu geben.


Dieses Buch versteht sich als eine Dankesgabe der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz an ihren Namensgeber, der im Jahr 2007 als Papst ihr eigens einen Besuch abgestattet hat. Referenten aus seinem Schülerkreis beleuchten einige Schwerpunkte des theologischen Schaffens des "Kirchenlehrers der Neuzeit". Nebenbei geben sie sehr persönliche einblicke in das vertraute Lehrer-Schüler-Verhältnis, wie es Joseph Ratzinger aufzubauen verstand.


Abt Maximilian Heim OCist, Träger des ersten "Ratzingerpreises", weist auf die prophetische Mission der Sendung des deutschen Papstes hin. Kardinal Kurt Koch, einer der wichtigsten Theologen des Vatikans, zieht ein erstes Resümee der Theologie des Theologenpapstes als einer Symphonie aus Glaube und Vernunft, Liebe und Wahrheit, Hingabe und Freiheit.



  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Hommage an Papst Benedikt XVI. - Aufsätze und Essays

Die Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz im Wienerwald wollen durch ihre CDs und ihre Bücher etwas Schönes für Gott und die Menschen tun.

Der Gregorianische Choral („Chant“) hat die Kraft, die Herzen der Menschen zu berühren und aufzubauen.

Mit ihren Büchern wollen die Mönche, von denen viele an der Hochschule Heiligenkreuz unterrichten, den katholischen Glauben und die christliche Spiritualität besser bekannt machen.