Versand:
Nur 2,50 € in alle Länder

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Suche
Bücher

Das Schweißtuch der Veronika -  Teil 1: Der römische Brunnen

Das Schweißtuch der Veronika - Teil 1: Der römische Brunnen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

19,90 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

SKU: 244

Von Gertrud von le Fort
Herausgeber: Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz und Gudrun Trausmuth
Reihe: Kleine Bibliothek des Abendlandes, Band 3
Paperback
Format: 20 x 12 cm
396 Seiten
Gewicht: 437 g
Be&Be-Verlag: Heiligenkreuz 2018
ISBN: 978-3-903118-59-1

Bestell-Hotline

Rufen Sie uns einfach an wir freuen uns auf Sie

+43-2258 / 8703-400

Details

Das Lied meiner Jugend war das Lied eines kleinen römischen Brunnens, der seinen zarten Strahl in das vergreiste Marmorbecken eines antiken Sarkophages sergoß, an dessen Rand man mich als Kind aus dem fernen Deutschland verpflanzt hatte. Der alte Palast, in dessen Hof der Brunnen rann, erhob seine goldfarbigen Massen aus dem schattigen Gewirr der tiefen Straßenschluchten des Campo Marzio gegen den kleinen sonnigen Platz von Santa Maria sopra Minerva.
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Das Schweißtuch der Veronika - Teil 1: Der römische Brunnen

Die Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz im Wienerwald wollen durch ihre CDs und ihre Bücher etwas Schönes für Gott und die Menschen tun.

Der Gregorianische Choral („Chant“) hat die Kraft, die Herzen der Menschen zu berühren und aufzubauen.

Mit ihren Büchern wollen die Mönche, von denen viele an der Hochschule Heiligenkreuz unterrichten, den katholischen Glauben und die christliche Spiritualität besser bekannt machen.